STARTSEITE - KONTAKT
Prof. Dr. oec. Steffen Rößler 

Wissenschaftlicher Leiter des Instituts

  • Hochschule Mittweida (FH) University of Applied Sciences – Leitung des Masterstudienganges Industrial Management – Optionskomplex Projekt- und Prozessmanagement
  • Rektor Private Fern Fach Hochschule Sachsen
  • IPMA Certified Senior Project Manager – Level B (GPM),
  • Assessor zur Zertifizierung von PM-Personal, PM-Beratern sowie Organisationen bei der GPM – PM- ZERT
  • Assessor Novacess zur Zertifizierung von Prozessmanagern
  • Vorsitzender des Prüfungsausschusses NOVACESS
  • Vorlesungen, Seminare und Betreuung von Diplomanden an folgenden Universitäten und Hochschulen:
    • Westsächsische Hochschule (FH) Zwickau – Studiengänge Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaft
    • TU Chemnitz – Entwicklung und Durchführung des Moduls Projektmanagement im postgradualen Studiengang „Berater für KMU“
    • Donau-Universität Krems (Österreich)

Veröffentlichungen:

  • Vortrag  „ Der Teufel steckt im Detail“- Prozessmanagement im Vertrieb
  • Lehrbrief „Prozessmanagement“
 

 

Dipl.-Ing. Ilona Hofmann 

Öffentlichkeitsarbeit

  • Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Projekt- und Prozessmanagement
  • Kerngedanke: Schaffung einer innovativen Wertschöpfung durch Mensch, Organisation und Technologie unter Berücksichtigung lösungsorientierte Ansätze aus der Wirtschaftsinformatik und Einbeziehung praxisorientiertem Veränderungsmanagement
  • Zertifizierter Projektmanager (IPMA Level B),
  • Zertifizierter Prozessmanager (IfaP)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. (GPM) und der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI)
  • Projektleitung (Auszug):
    • Analyse von Applikationslandschaften in Abhängigkeit der Unternehmensstrategie und Prozesse, Erarbeitung verschiedener Lösungsvarianten (Individual- oder / und Standardsoftware) zur Steigerung der Wertschöpfung im Unternehmen
    • Einführung div. Business Software (ERP, CRM, HR, etc.) mit vorheriger Prozessoptimierung, Anforderungsdefinition, Lastenhefterstellung, Auswahlverfahren und Implementierungsbegleitung in Bezug auf die Unternehmensstrategie
    • Prozessgestaltung, Prozesskostensenkung, Schnittstellendefinition, Innovationsmanagement, KVP zur Zukunftssicherung von Unternehmen
    • Beratung und Konzeption von MS SharePoint Projekten
    • Einführung von Projektmanagement und Vorgehensmodellen
    • Aufbau und Implementierung von PM-Systemen
Ralph_Riedel Dr. Ralph Riedel 

Forschung und Entwicklung

  • Fachautor, Referent, Lehrbeauftragter
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb an der TU Chemnitz
  • Mitglied im Management Comitee und wissenschaftliche Mitarbeit im EU-Forschungsnetzwerk „Human and Organisational Aspects in Industrial Planning and Scheduling“
  • Branchenkenntnisse: Automobilbau, Werkzeug- und Formenbau, Maschinenbau, Anlagenbau, Elektronik, Gesundheitswesen, Kreditinstitute
  • Projektleitung/-koordination in Forschungsprojekten (Industrieforschung und angewandte Forschung):
    • Prozessreorganisation
    • Projekt- und Prozessmanagement
    • Fabrikplanung/Fertigungs- und Montageplanung
    • PPS, ERP
    • Lieferantenmanagement
    • Innovation im regionalen Kontext/Netzwerken